Dem Hamsterrad entkommen und finanziell frei werden? Zum Abschluss des Wintersemesters haben wir für unsere Mitglieder etwas ganz Besonderes organisiert – einen Spieleabend mit dem weltbekannten Spiele-Klassiker „Cashflow 101“ von Robert Kiyosaky.
In Anlehnung an sein Buch „Cashflow-Quadrant“ müssen die Mitspieler versuchen, dem Angestelltenverhältnis zu entkommen – und das natürlich mit ausrechend Cashflow! Zumindest auf dem Spielbrett kann man so „finanziell frei“ werden – und dabei „spielerisch“ für die Praxis lernen. Wer dem Hamsterrad entkommt, hat auf der Außenbahn die Chance auf die „ganz großen“ Deals. Zugegebenermaßen hängt der Spielverlauf auch von Glück ab – allerdings ist das noch mehr Ansporn seine Finanzen im echten Leben selbst in die Hand zu nehmen.
Was wir auf jeden Fall mitgenommen haben? Cashflow ist King!