Referenten: Carolin Dilger, Christoph Rupp, Michael Smolinski

M&A steht für Mergers & Acquisitions und ist ein Sammelbegriff für diverse Transaktionen, wie Unternehmenskäufen und -verkäufen oder Fusionen von Gesellschaften. Doch wie läuft so eine Transaktion ab und was beinhaltet diese. Diese Fragen haben uns Carolin Dilger, Christoph Rupp und von PWC, im Zuge des Vortrags nicht nur beantwortet, sondern auch Einblicke in interne Prozessabläufe gegeben. Die TeilnehmerInnen konnten die fünf Schritte eines M&A Prozesses kennenlernen, wobei Inhalte zur Due Diligence fokussiert behandelt und verschiedene Unternehmensbewertungsmethoden präsentiert wurden. Zudem gab es noch eine Einführung in die Besonderheiten bei M&A Deals und der Bewertung von Banken. Im Anschluss haben Herr Röhrig und die drei RednerInnen noch Karrieremöglichkeiten gezeigt und Fragen beantwortet.